BLOG

Newsbanner_Update_Ausstellung

Hypotopia in der Öffentlichkeit

Menschen produzieren Ideen am laufenden Band. Es bedarf an viel Mut, Engagement und Energie um diese dann mit anderen zu teilen oder sogar zu verwirklichen. Eine Plattform wie das Internet ermöglicht den breiten Zugang zu Ideen, ersetzt jedoch in keinster Weise das analoge Modell. Gerade das Feedback und die Reaktionen der BesucherInnen von Hypotopia untermauern diese These.

Talk von Diana bei TEDx Vienna Salon

Die Bäume blühen im Spätherbst

In den letzten 6 Tagen wurden in Hypotopia schon fast 80 Bäume gepflanzt. Schon jetzt wirkt die Stadt viel lebendiger und lebenswerter, aber wir hoffen auf noch mehr! Das Modell steht noch bis zum 30.10.2014, bis dahin freuen wir uns über jeden weiteren Baum!

Darum unser Aufruf: mach Dich sichtbar – pflanze deinen Baum in Hypotopia!

Wie das geht? Ganz einfach!

Ein Baum sollte:

>  eine Gesamthöhe zwischen 10 bis 25 Zentimeter aufweisen,

>  wasser- und wetterfest sein,

>  selbst stehen können und

>  keine Erde benötigen.

Wenn eure Bäume fertig gebastelt sind, die oben angeführten Kriterien erfüllen, dann könnt Ihr sie zu unserem Infopoint am Karlsplatz vorbei bringen, wo sie eine kleine Schleife mit eurem Namen oder Wunschtext bekommen. Danach “pflanzen” wir sie gemeinsam an einem von euch gewählten Ort im Modell.

Baume_Neu2
image-2949

Einige Impressionen der vergangenen Tage

 

Spielplatz der Kleinen

©arminwalcher.at_MS_-3
image-2950

Draufsicht

©armin_walcher (4 von 6)
image-2951

Infotafel

image-2952

Die Stadt unter Wasser

©armin_walcher (1 von 3)
image-2953

Eröffnungsrede

©armin_walcher (5 von 6)
image-2954

Heinrich Staudinger

©armin_walcher (1 von 1)
image-2955

Fotos (c) Armin Walcher Photography

ZURÜCK ZU DEN NEWS