BLOG

Newsbanner_Hypotopiasteht

Hypotopia steht – die Milliardenstadt wird eröffnet

Nach Monaten der Planung wird die Milliardenstadt „Hypotopia“ Wirklichkeit. Mit über 10.200 Arbeitsstunden, 70 Tonnen Beton, 3.400 Einzelteilen und bis zu 100 Helfer/innen, ist dieses Projekt einzigartig.

 

Eröffnung

Am 15. Oktober findet um 18:00 Uhr die feierliche Eröffnung der Ausstellung beim Modell mit folgenden Personen und Vorträgen statt:

  • > Lukas Zeilbauer (Initiator des Projekts) – Eröffnet die Ausstellung und stellt das Projekt kurz vor,
  • > Hermann Knoflacher (Verkehrsexperte der TU Wien) – wird einen interessanten Ansatz zu einer Autofreien Stadt liefern und
  • > Werner Kogler (Die Grünen) – bietet mit einem „Best of Hypo-Krimi“ einen spannenden Einblick.

Im Anschluss gibt es einen unterhaltsamen und lockeren Ausklang mit Kabarett (2Gewinnt) Live Musik, DJs (Mann und Klamm, Mindtrix).

 

Eindrücke von den Aufbautagen

2014-10-12 16.00.15
image-2915

2014-10-12 17.47.12
image-2916

2014-10-12 17.47.59
image-2917

2014-10-13 10.38.01
image-2918

2014-10-13 10.38.25
image-2919

IMG_5270.JPG-1

 

ZURÜCK ZU DEN NEWS